Teilen auf Facebook
 

Die Offene Keramikwerkstatt

Um das Große zu schützen und zu lieben,

 

musst du dich erst an dem Kleinen üben.

Georg Keil

 

Die Offene Keramikwerkstatt wurde am 4. Februar 1993 eröffnet. Sie bietet Interessierten aller Altersgruppen die Möglichkeit, ihre handwerkliche Kreativität unter Beweis zu stellen.

 

Seit März 1993 befindet sich die Offene Keramikwerkstatt in der Alten Dampfbäckerei.

 

Neben den regelmäßigen Zirkeln treffen sich hier weitere Gruppen, wie z. B.:

  • Schulen der Stadt und Umgebung
  • Hort
  • Kitas der Stadt und Umgebung
  • Seniorentagesstätte der Diakonie
  • Kontakt und Beratungsstelle des DRK
  • Senioren aus dem Seniorenheim „Dom Seniora“ in Kostrzyn

 

Regelmäßige Zirkel:

 

für Kinder am Dienstag: (Anmeldung erforderlich)

 

14.00 – 16.00 Uhr

 

für Senioren am Mittwoch: (Anmeldung erforderlich)

 

14.00 – 16.00 Uhr

 

Abendzirkel:

 

Mittwoch  19.00 Uhr - 21.00 Uhr (Anmeldung erforderlich)

  • weitere Termine nach Absprache

 

Abendzirkel 1

Abendzirkel 2

Abendzirkel 3
 

Impressionen vom

Abendzirkel

 

 

Leiterin der Offenen Keramikwerkstatt:

 

Frau Ute Hammel